Gewusst wie: Jefferson Nickelmünzen Forschung

April 13

Gewusst wie: Jefferson Nickelmünzen Forschung

Das Nickel wurde erstmals im Jahre 1866 als Alternative zu einem Trainingsunfall kleine Silber fünf-Cent-Stück. Entworfen von Felix Schlag, erging das Jefferson Nickel 1938 mit den ehemaligen Präsidenten Portrait auf die Köpfe und seine Heimat Monticello beehren die Schwänze. Dieses Design blieb weitgehend unverändert, bis 2004, als der US Mint begann, eine neue Serie von Gedenkmünzen Entwürfe zu finden. Sie können Jefferson Nickel Forschung, Consulting wichtige Reiseführern oder online-Ressourcen wie Internet-Auktions-Seiten und der US Mint-Webseite durchsuchen.

Anweisungen

• Gehen Sie zu Ihrer örtlichen Bibliothek und konsultieren Sie Nachschlagewerke wie die Krause "Standard Catalog of World Coins." Dieser nützliche Anleitung hat einen Abschnitt über die Vereinigten Staaten, mit den Münzen entsprechend steigenden Konfessionen organisiert. Von seinen Seiten consulting werden Sie lernen, nicht nur über die Werte von Nickel aus verschiedenen Jahren, sondern auch über die Größe des Gemeindegebietes und wo sie getroffen wurden. Es gibt auch mehrere wichtige Nachschlagewerke auf US-Münzen insbesondere für Instanz "A Guide Book der Vereinigten Staaten Münzen" von R. S. Yeoman.

• Gehen Sie durch Eingabe von "Jefferson Nickel + Auktion" in Ihrem Computer-Suchmaschine für aktuelle Werte online. Dies sollte eine Liste von Jefferson Nickel aktuell vorgestellten online-Auktionen bringen. Durch diese lose durchsuchen werden Sie ein Gefühl für die aktuelle Nachfrage nach diesen Münzen gewinnen.

• Website der US Mint für den historischen Hintergrund des Jefferson Nickel und Updates, die ab 2010 auf ihre aktuellen Westward Journey Nickel-Serie. Ein weiteres nützliches Hilfsmittel ist der American Numismatic Association-Website, die zwei Aufsätze auf die Nickel zum download zur Verfügung hat.


In Verbindung stehende Artikel