Natürliche Medizin für Hunde mit Hypothyreose

November 19

Natürliche Medizin für Hunde mit Hypothyreose

Hunde sind ein wertvoller Bestandteil vieler Familien, und viele Besitzer achten besonders auf Gesundheit ihres Haustieres. Wenn ein Familienhund Gewicht leicht erhält, Müdigkeit erfährt und spürbare Veränderungen in der Qualität der ihr Fell hat, sollte die Hypothyreose betrachtet werden. Eine Reise zum Tierarzt wird prüfen, ob diese Bedingung ein Haustier leidet. Wenn eine Diagnose gestellt wird, existieren jedoch Naturheilmittel, um das Problem zu behandeln.

Kräuter

Kräuter sind eine Möglichkeit für Menschen, die schauen, um ihren Hund Hypothyreose natürlich behandeln. Reich an Jod, sowie hohe Mengen an Mineralstoffen und Nährstoffen, hilft Seetang zu regulieren und das Gleichgewicht endokrine Systeme, wie der Schilddrüse. Wenn ein Hund die Schilddrüse überhaupt funktioniert, kann Süßholzwurzel eine unproduktive Drüse anregen. Für Eckzähne, die niedrigen Energieverbrauch leiden, sollten Besitzer Sibirischer Ginseng, die auch helfen können verhindern, dass die Schilddrüse zu völlig inaktiv. Diese Kräuter werden entweder Pille oder als eine Tinktur, die Eigentümer ihrer Hundefutter hinzufügen können nach dem Hund Gesundheit Naturheilmittel-Website gefunden.

Natürliche Ergänzungen

Einige Firmen produzieren natürliche Ergänzungen sollen helfen, Hunde leiden Hypothyreose. Thyro-Up ist beispielsweise ein ganz natürliches Produkt, das eine Funktion der Schilddrüse des Hundes verbessert, so dass die Drüse mehr eigene natürliche Schilddrüsenhormone produziert. Nach PetWellbeing.com aus ist ein Vorteil dieses Ansatzes, dass Besitzer einer synthetischen Hormonersatztherapie zu ihren Hund einführen, weil das Supplement die Drüse zur Produktion des Hormons auf eigene Erhöhung regt nicht erforderlich.

Antioxidantien

Hypothyreose entsteht, wenn ein Hund das eigene Immunsystem die Schilddrüse angreift. Verwendung von Antioxidantien wie Vitamin E, Vitamin C und Selen Erhöhung können helfen die Fähigkeit des Hundes zum Schutz gegen diese Reaktion. Antioxidantien wirken durch das System der freien Radikalen zu befreien, aber nicht auslösen eine Immunantwort, der Schilddrüse des Hundes eine Chance, den Hormonspiegel auszugleichen.


In Verbindung stehende Artikel