Verwendung ein Mikrocontrollers für sieben-Segment-LEDs

May 28

Sieben-Segment-LED-Displays enthalten sieben oder acht LEDs, die in verschiedenen Kombinationen zu zahlen anzeigen aufleuchten. Zeigt mit sieben LEDs zeigen nur eine Zahl, während solche mit acht LEDs eine Zahl und ein Dezimalkomma angezeigt. Verwenden Sie diese Displays in Uhren, Anzeigetafeln, Timer und andere Projekte, die numerische Anzeige. Verwenden eines Mikrocontrollers steuern, welche LEDs ein- und ausgeschaltet werden, um einstellige Zahlen reicht von Null bis neun zu erstellen.

Anweisungen

Das Programm schreiben

• Deinem Microcontroller an Ihren Computer anschließen. Der Mikrocontroller Programmier-Software zu starten.

• Geben Sie den Code, der den Microcontroller, der welche Kanäle anweist für ein-/ausschalten der LEDs ausgeben. Wenn Sie eine Anzeige, die kein Dezimaltrennzeichen enthält verwenden, legen Sie sieben der Kanäle als Ausgänge. Wenn Sie eine Anzeige, die Dezimalkomma bereitstellt verwenden, acht Kanäle als Ausgänge festgelegt. Verwenden Sie zusammenhängender Kanäle um Programmieren und Anschluss des Displays leichter zu machen.

• Erstellen Sie eine Tabelle auf einem Stück Papier, das zeigt, welche LEDs einschalten und ausschalten, um jede Zahl zu erstellen. 11 Zeilen und neun Spalten mit Ihrem Bleistift zu zeichnen. Beschriften Sie die linke Spalte "Anzahl" und die verbleibenden Spalten mit den Namen der einzelnen LED-Pins. Die Pins können benannt werden mit Buchstaben von "A" bis "g". Betrachten Sie Ihr Display Dokumentation um zu erfahren, die Pins Namen und Orte innerhalb der Anzeige. Beschriften Sie jede Zeile unter "Anzahl" mit Zahlen null bis neun.

• Schreiben Sie eine "1" in jede Zelle der Tabelle zeigen, wann eine LED eingeschaltet ist und eine "0" für LEDs, die deaktiviert sind, wenn Sie jede Zahl zu erstellen. Beispielsweise wird die Zahl "8" erstellt, indem jeder LED einschalten, wenn Sie eine Anzeige mit einer gemeinsamen Kathode oder deaktivieren verwenden, bei der Verwendung eines Bildschirms mit einer gemeinsamen Anode. Die Zellen in der Zeile mit der Bezeichnung "8" werden jeweils mit "1" oder "0", je nachdem, welchen Display Sie haben gefüllt werden. Überprüfen Sie Ihr Display-Dokumentation, wenn Sie nicht wissen, welchen Typ Sie haben.

• Geben Sie den Code, der den Microcontroller anweist, welche Kanäle oder LEDs, zum ein- und Ausschalten der Signale zu senden, wenn jede Zahl zu erstellen. Zum Beispiel, um die Zahl "8" zu erstellen, ein Signal bei jedem Ausgabekanal. Finden Sie Ihren Tisch, jede Zahl zu programmieren.

• Fügen Sie eine Zeitverzögerung nach dem Code, der jede Zahl um durchlaufen die Nummern automatisch generiert. Verwenden Sie insgesamt 10 Verzögerungen. Wenn Sie eine Zeitverzögerung von 1.000 Millisekunden oder eine Sekunde, nach jeder Nummer hinzufügen wird eine unterschiedliche Anzahl pro Sekunde angezeigt.

• Testen Sie Ihren Code auf Fehler, wenn die Programmierung Anwendung dieser Funktion enthält. Speichern Sie den Code auf der Festplatte Ihres Computers. Laden Sie den Code in deinem Microcontroller. Trennen Sie den Microcontroller Stromversorgung.

Schließen Sie das LED-Display

• Platzieren Sie die sieben-Segment-LED-Anzeige auf Ihrer Steckbrett mit jeder Pin auf eine separate Kupfer Spur.

• Schließen Sie die notwendigen Pins auf dem Display an den Mikrocontroller Erdungsanschluss mit Einzelkern-Draht. Schau dir die Anzeige Dokumentation um herauszufinden, welche Pins die Boden-Pins sind.

• Schließen Sie einen Widerstand, an jedem der verbleibenden Pins auf dem Display. Ein Ende eines Widerstandes liegt auf dem gleichen Kupfer Weg als einer der Pins. Das andere Ende des Widerstandes liegt auf einer leeren Kupfer Track; Das heißt, ein Kupfer zu verfolgen, die nicht mit elektronischen Komponenten verbunden ist.

• Schließen Sie jedes der Widerstände an einen Ausgabekanal auf deinem Microcontroller mit Einzelkern-Draht. Führen Sie den Draht vom Ende des Widerstandes, die nicht auf dem gleichen Kupfer Weg als ein LED-Pin ist. Verwenden Sie die Kanäle, die Sie in Ihrem Programm als Ausgabekanäle festgelegt.

• Verbinden Sie Ihren Mikrocontroller an eine Stromquelle angeschlossen. Schalten Sie den Microcontroller. Die Anzeige Zahlen null bis neun durchläuft nacheinander.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Ihr LED Display Nummern nicht korrekt angezeigt wird, überprüfen Sie die Verbindungen zwischen Ihrem LED-Display-Pins und des Microcontrollers Ausgänge.
  • Verwenden Sie mehrerer Monitore, um Zahlen mit mehreren Ziffern zu erstellen.
  • Testen Sie Ihr Wissen, indem Sie ändern das Programm steuern, welche Nummer angezeigt wird über ein Potentiometer an einen der Eingänge des Microcontrollers angeschlossen.
  • Das Display Boden Verbindungsbolzen auf den Microcontroller programmiert Ausgabekanäle kann die LEDs im Display zerstören.

In Verbindung stehende Artikel