Musik, die Inbetriebnahme der Zuschüsse

February 24

Musik, die Inbetriebnahme der Zuschüsse

Die USA Werte seines musikalischen Erbes und hat eine Reihe von Organisationen, die Unterstützung von zeitgenössischen Komponisten und neue amerikanische Musik gewidmet. Musik-Inbetriebnahme-Stipendien stehen für Komponisten und Ensembles, die Arbeitsleistung der neuen Komponisten aus privaten Institutionen und Organisationen der Staat oder die Stadt.

Chamber Music America

Chamber Music America (CMA) bietet Inbetriebnahme Zuschüsse für neue Kammermusik, darunter für klassische, moderne und Weltmusik. Ensembles müssen CMA-Mitglieder sein, die ihren Sitz in den USA haben und zwei bis 10 Mitglieder. Sie müssen Durchführung für mindestens zwei Jahre und in der Lage, mindestens 10 öffentliche Auftritte und drei verschiedenen Programmen innerhalb der letzten fünf Jahre zu dokumentieren.

Die Zuschüsse können auf der Komponist Gebühr, Probe und kopieren angewendet werden. Ab 2010 reichen Anfragen für den Komponisten Honorar von $5.000 bis $20.000, abhängig von der Länge der vorgeschlagenen Arbeiten und die Zahl der Musiker beteiligt. Die Probe-Honorar kann $1.000 pro Ensemble-Musiker für Probe und Leistung sein. Anforderungen für Kopierkosten bei möglicherweise bis zu $1.000. Wenn der Zuschuss akzeptiert wird, mindestens drei öffentliche Auftritte sind erforderlich.

Chamber Music America305 Seventh AvenueNew York, NY 10001212 242 2022Kammer music.org

Treffen der Komponist

Treffen des Komponisten bietet seine Inbetriebnahme Musik/USA-Programm, um Fonds Komponist und kopieren Kosten. Zuschüsse reichen von $10.000 bis $20.000.

Sie müssen angemessene Anerkennung MTC und verleihen ihre kartellrechtlichen in Ihrer Werbung-Kommunikation und ihr Logo so weit wie möglich schließen. Ein Abschlussbericht ist erforderlich von der Organisation, der Komponist und der Choreograf und Librettist, wenn zutreffend, nicht länger als 60 Tage nach der endgültigen geforderte Leistung. Weitere Details sind direkte Anfrage erhältlich.

MTC wurde 1974 als Projekt des New York State Council on the Arts gegründet und hat ihren Anwendungsbereich auf das gesamte Land erweitert. Es ist eines der wichtigsten Kommissare Musik, Unterstützung von Komponisten und neue Musik gewidmet.

Treffen der Komponist, Inc.90 John Street, Suite 312New York, NY 10038212-645-6949meetthecomposer.org

Der Barlow-Stiftung für Musikkomposition

Das Barlow Endowment for Music Composition beruht aus Brigham Young University in Utah. Der Komponist nur Gebühr finanziert. Komponisten können eine Kommission für ein neues Werk nur beantragen und Zuschüsse sind nicht auf jedem musikalischen Stil beschränkt. Die Frist beträgt 1 Juni eines jeden Jahres. Zwei aktuelle Resultate müssen zusammen mit der Anwendung, einer von ihnen nicht älter als fünf Jahre gesendet werden. Aufnahmen werden auch ermutigt, in Form einer CD mit einer Wiedergabeliste. Bei der Anwendung Komponisten beinhalten eine geschätzte Zeit der Fertigstellung der Komposition sowie Leistungsterminen erwartet. Die Barlow-Stiftung hat keinen spezifische Anforderungen in der Anzahl der Aufführungen oder Zeitraffer zwischen Abschluss der Komposition und Leistung. Zuschüsse können bis zu $45.000 sein.

Die Barlow-Stiftung bietet auch Inbetriebnahme Zuschüsse für Komponisten gehören die Kirche von Jesus Christus von Heiligen oder für diejenigen bereit, die Gegenstand der Heiligen der letzten Tage zu verfassen.

Barlow Endowment for Music CompositionA-501 Harris Fine Arts CenterBrigham Young UniversityProvo, Utah 84602801 422 2818McKinley.BYU.edu/Barlow