Gewusst wie: Trennen Sie eine Mischung aus Sand & Salz

August 26

Die Trennung von Gemischen ist eine Grundlagenwissenschaft-Experiment, die in vielen Klassenzimmern auf der ganzen Welt, um Studenten die Grundlagen der Verfahren wie Filterung, Heizung und Verdunstung Lehren durchgeführt wird. Beim Versuch, eine Mischung aus Sand und Salz trennen, benötigen Sie einige standard-Labor-Equipment wie Glasbehälter, Filterpapier und einen Bunsenbrenner.

Anweisungen

• Füllen Sie ein Reagenzglas etwa auf halber Strecke mit dem Sand-Salz-Gemisch.

• Gießen Sie Wasser in das Reagenzglas. Verwenden Sie genug Wasser, das Sand-Salz-Gemisch vollständig untertauchen.

• Rühren Sie oder schütteln Sie die Mischung für ein paar Minuten, so dass das Salz im Wasser auflöst. Sand ist unlöslich, so dass sie sichtbar bleiben wird.

• Curl ein Stück Filterpapier in eine Kegelform und platzieren Sie es in einen Trichter mit Filter.

• Gießen Sie die Mischung durch den Filter Trichter in einen Tiegel oder verdunstende Becken. Das Filterpapier wird den Sand zurückhalten und erlauben nur die Salzlösung passieren.

• Tiegel mit der Salzlösung auf einem Stativ und Erhitzen Sie es unten mit einem Bunsenbrenner. Nach einer Weile wird das Wasser verdunsten, nur die Salzkristalle hinterlässt.

• Platzieren Sie das nasse Filterpapier mit dem Sand unter einer Wärmelampe oder lassen sie in der Sonne es austrocknet.

• Kratzen Sie die Salzkristalle aus dem Tiegel. Sie sollte jetzt mit einem Haufen Sand und einen Haufen Salz, überlassen werden, haben die beiden aus dem Gemisch erfolgreich getrennt.


In Verbindung stehende Artikel