Tipps, wie man ein Marienkäfer Haus

June 5

Tipps, wie man ein Marienkäfer Haus

Die meisten Arten von Marienkäfer sind nützliche kleine Insekten in Ihrem Garten haben. Sowohl die Erwachsenen und die Larven verbrauchen vor allem lästig Garten Schädlinge---, Blattläuse--- und Marienkäfer sind in ihrem eigenen Recht ansprechend. Der beste Weg, einen Marienkäfer-freundlichen Garten erstellen soll die Mengen an Chemikalien zu reduzieren, die Sie, wie Pestizide, Fungizide und Unkrautvernichter verwenden. Marienkäfer brauchen auch Plätze zum Tierheim und Rasse. Marienkäfer-Häuser ermutigen Marienkäfer zu bleiben und vermehren sich in Ihrem Garten. Ein einfaches Haus dauert nur fünf bis 10 Minuten, von Anfang bis Ende zu machen.

Anweisungen

• Schneiden Sie mehrere Cent große Löcher in den Boden und die Seiten des Kunststoff-Wanne. Umfassen Sie zwei direkt gegenüber voneinander an den Seiten im oberen Bereich.

• Füllen Sie die Wanne mit Stroh oder Stück Wellpappe.

• Halbieren Sie die trinken Strohhalme. Verwenden Sie Strohhalme mit einem breit genug Durchmesser für die Arten der Marienkäfer zum Crawlen durch anziehen möchten.

• Drücken Sie zwei trinken Stroh Hälften teilweise in ein paar Löcher.

• Thread ein Stück Schnur durch die beiden Löcher in der Nähe von den Gipfeln der Seiten.

• Drücken Sie den Deckel auf das Feld. Wenn der Deckel locker ist, mit Klebeband zu sichern.

• Hängen Sie das Haus von einem unteren Zweig der Strauch in Ihrem Garten. Binden Sie die Zeichenfolge eng genug, dass das Haus den Zweig berührt.

Tipps & Warnungen

  • Ein weiterer Weg, um ein einfaches Marienkäfer Haus soll mehrere Bambusrohren zusammen zu binden und sie in der gleichen Weise wie die Kunststoff-Wanne hängen.

In Verbindung stehende Artikel