Wie Molarity Prozent konvertieren

July 12

Wie Molarity Prozent konvertieren

Ein Labor kann entweder Prozent Gewicht pro Volumen oder Molarität verwenden, um die Konzentration einer chemischen Lösung zu kommunizieren. Beide beschreiben die Stärke einer Lösung, obwohl in unterschiedlicher Weise. Prozent Gewicht pro Volumen verursacht Gramm Chemikalie pro 100 ml der Lösung, während die Molarität gibt die Anzahl der mol Chemikalie pro Liter Lösung. Ein Maulwurf ist eine Einheit, die für eine bestimmte Anzahl von Atomen oder Molekülen steht; 6.02 x 10 ^ 23. Sie können von Prozent in Molarität konvertieren, wenn Sie wissen, dass das Molekulargewicht Gramm Ihre Chemikalie.

Anweisungen

• Notieren Sie sich die chemische Formel für die Verbindung in der Projektmappe. Diese Formel wird geben die Elemente in das Gelände und wie viele Atome der einzelnen Elemente in einem Molekül, dass zusammengesetzte sind. Hätten Sie eine Salzlösung, würden Sie z. B. die chemische Formel für Natriumchlorid schreiben; NaCl.

• Das Atomgewicht für jedes Element in der Summenformel nachschlagen. Diese Gewichte finden Sie auf einer Norm Periodensystem der Elemente. Im Fall des Beispiels das Atomgewicht von Natrium (Na) 22.99 und das Chlor (Cl) ist 35.45.

• Die Anzahl der Atome dieses Elements pro Molekül der Verbindung multiplizieren Sie jedes Element Atomgewicht. Addiere alle Produkte dieser Multiplikationen. Der Wert, den Sie erhalten, werden das Molekulargewicht Gramm dieser Chemikalie, in Einheiten von g / mol. Für NaCl gibt es nur ein Natrium-Atom und ein Chloratom pro Molekül, so dass Sie berechnen würde:

(1) (22.99) + (1)(35.45) = 58,44 g / mol.

• Multiplizieren Sie den Wert der prozentuale Konzentration von 10. Da Prozent Gewicht pro Volumen Gramm pro 100 Milliliter Lösung chemische ist, gibt diese Berechnung Gramm Chemikalie in jeden Liter Lösung--da gibt es 1.000 ml in Liter. Ist eine Lösung von NaCl 12 Prozent, würden Sie diesen Wert multiplizieren Sie mit 10 zu bestimmen, gibt es 120 g NaCl pro Liter.

• Teilen Sie den Wert von Gramm, die Sie gerade berechnet durch das Molekulargewicht Gramm der Chemikalie. Diese Berechnung stellt die Anzahl der mol Chemikalie pro Liter der Lösung, die die Definition der Molarität ist; an dieser Stelle haben Sie die originale Prozent Konzentration in Molarität umgewandelt. Im Falle der NaCl Lösung gibt 120 g geteilt durch 58,44 g / mol eine Molarität von 2,05.

Tipps & Warnungen

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre prozentuale Konzentration ist eine prozentuale Gewicht pro Volumen, da gibt es andere Arten von Prozent Konzentrationen.

In Verbindung stehende Artikel