Wie einen Tropfen Wubs Bass machen

June 19

Der "Wub-Wub-Wub" Klang der Bass wackeln drop Funktionen auf viele Dubstep-Tracks. Das wesentliche Element eines Wobble Bass Tropfens ist ein Niederfrequenz-Oszillator-kontrollierte-Filter. Der LFO öffnet und schließt den Filter im Takt der Musik erstellen die wackeln. Machen Sie Ihre eigenen wackelt-Gitarre löschen, verwenden Sie einen subtraktiven Synthesizer Synth1 oder Albino. Sie können auch die "Wub-Wub-Wub" Wirkung auf alle vorhandenen Bass-Sound erstellen, indem ein Bandpass-Filter mit den Song-Tempo in Ableton Live synchronisiert.

Anweisungen

• Downloaden und installieren Sie den kostenlosen Synth1 VST-Synthesizer-Plug-in. offene Synth1 in Ihre digitale audio-Workstation. Klicken Sie das Symbol Welle Säge neben Oszillator 1; Klicken Sie das Rechtecksignal neben Oszillator 2. Der "Pitch" Drehknopf im Abschnitt Oszillator 2 bis "12." Drehen Sie den Regler "Sub" über halbwegs Up, und klicken Sie auf das Symbol "Sinus", daneben. Deaktivieren Sie "Tempo Delay" im Abschnitt "Effekte". Drehknopf "S" im Abschnitt "Verstärker" um rund 75 Prozent. Klicken Sie in "DST" neben LFO 1 bis das Licht neben "Filter leuchtet". Drehen Sie die LFO "Amt" Regler ganz oben. Klicken Sie der LFO "Tempo", dann stellen Sie die Geschwindigkeit der wackelt mit dem Regler "Spd". Passen Sie den Regler "FREQ" im Abschnitt "Filter", alle, aber die niedrigsten Frequenzen von den Bass zu entfernen.

• Stellen Sie ein wackeln-Bass mit Hilfe Linplugs Albino-soft-Synth. Offen der erste Patch legen Sie dann den ersten Oszillator auf dem Synthesizer zu einer Welle Säge. Der Oszillator Tonhöhe ausschlagen von einer Oktave. Legen Sie den Oszillator "Cent" Steuerelement etwa "-6". Legen Sie den zweiten Oszillator auf eine Rechteckwelle. Teilung dieser Oszillator nach unten um zwei Oktaven. Drehknopf "Cutoff" auf dem Synthesizer-Filter und etwa 400 Hertz. Legen Sie den Synthesizer-LFO, der Filter-Grenzfrequenz zu modulieren. Ändern Sie die Wellenform LFO auf eine Welle Säge, dann setzen Sie die Synchronisation "1/4 t." Den Synthesizer zu spielen und die Steuerelemente Bedarf anpassen.

• Mithilfe des integrierten Filters in Ableton Live jede Gitarre in einem Wobble-Bass klingen verwandeln. Drag & drop den Filter aus dem Abschnitt "Live Devices" auf der Basskanal. Klicken Sie auf "Bandpass" und legen Sie den Filter-cutoff-Frequenz von ca. 250 Hertz. Legen Sie die "Menge" in der "LFO / S & H" Abschnitt auf das Maximum; das Steuerelement "Phase" auf NULL gesetzt. Legen Sie die LFO-Form auf eine Sinuskurve. Klicken Sie auf das Notizsymbol Musik neben "Rate." Spielen Sie die Bassline; Klicken Sie und ziehen Sie das Steuerelement "Rate", um die Geschwindigkeit der Wobble Bass ändern.


In Verbindung stehende Artikel