Die Crosman 622-Angaben

May 17

Die Crosman 622-Angaben

Die Crossman-622 ist ein Luftgewehr von Crossman von 1971 bis 1978 hergestellt. Da die 622 so lange hergestellt wurde vor, es ist derzeit eingestellt, aber kann noch von Dritten Händlern erworben werden. Die 622 ist voll mit Luftantrieb, gewinnt Antrieb durch CO2-Patronen, Crossman dann als "Powerlets" bezeichnet.

Ästhetik und Abmessungen

Die Gesamtlänge des Gewehres ist 40,5 Zoll und wiegt 6 Pfund. Der Bestand an die 677 besteht aus Hartholz mit einem Walnuss-Finish. Der Lauf ist aus massivem Stahl gefertigt und dient zum Arbeiten mit richtigen Linkshänder schießen.

Dreharbeiten

Die Crossman-622 ist ein Kaliber.22-Aktion wiederholten Pellet Gewehr, der mit Crossman Super-Pell gespeist wird. Die 622 kommt mit einer abnehmbaren Zeitschrift, die bis zu 6 Kugeln aufnehmen kann. Die Mündungsgeschwindigkeit beim Schießen ist 375 ft pro Sekunde, und jedes.22 Pellet wiegt 15,5 Körner. Darüber hinaus die Crossman-622 bietet sowohl vorne als auch hintere Sehenswürdigkeiten und den vorderen Anblick für Höhe und Wind angepasst werden.

Macht

Von 1971 bis 1978 verkauft Crossman zusammen mit ihren Luftgewehre CO2-Patronen, Crossman wieder als "Powerlets" abgestempelt. Jede Bordsteckdose kann bis zu 30 Schuss ausgelöst, bevor eine Ersatzpatrone hat eingefügt werden soll. Ersetzen Sie die Patrone nicht verursacht Marmeladen, jedoch und das Gewehr beschädigen kann.


In Verbindung stehende Artikel