Die Vaterschaft Ihres Kindes ermitteln

November 4

Haben Sie Zweifel, wer der Vater Ihres Kindes ist, sollten Sie am unteren Rand dieses Problem erhalten, sobald Sie können. Für genaue Ergebnisse benötigt ein offizieller Vaterschaft DNA-Test. Zur Gründung Ihres Babys Vaterschaft nicht nur hilft füllen Stammbaum seiner Familie, es erlaubt Ihnen auch, legte des richtigen Vaters auf der Geburtsurkunde, Kindergeld zu sammeln und Ihr Kind möglicherweise für soziale Sicherheit, Versicherungsleistungen, Erbrecht, Veteranen-Vorteile und andere Arten von Leistungen vom Vater zu qualifizieren.

Anweisungen

• Suchen Sie eine DNA oder Vaterschaft Test Einrichtung in Ihrer Nähe. Diese können im Telefonbuch oder mit einer Suche im Internet gefunden werden. Ihre US-Außenministerium von sozialen und menschlichen Services können Sie auch zu einem Testcenter verweisen.

• Wenden das Prüfcenter per Telefon oder persönlich. Vereinbaren Sie einen Termin, wenn nötig, und bezahlen Sie alle anfallenden Gebühren zu.

• Nehmen Sie Ihr Kind mit Ihnen zum Test Center. Wenn der potenzielle Vater mit Ihnen den Termin besuchen kann, das ist großartig. Wenn dies nicht der Fall ist, wird er seinen eigenen Termin vereinbaren müssen. Dies ist eine schmerzlose Test. Ein Buccal Swab werden verwendet, um einige Zellen aus dem Inneren der Mund, als auch den Mund Ihres Babys und der potenzielle Vater zu entfernen. Ein genetischer Test Lab wird betrachten die Tupfer, die DNA zu vergleichen und einen Vaterschaft Bericht zusammen. Dieser Bericht wird erläutert, wenn es wahrscheinlich ist, dass der Mann der biologische Vater ist. Ist mehr als ein potenzieller Vater, sollten alle möglichen Kandidaten Tupfer entnommen werden. Die Ergebnisse sind 99,9 Prozent genau, laut der Webseite des Connecticut Department of Social Services.

Tipps & Warnungen

  • Kurz nachdem Sie Baby geboren ist, werden Sie und der Vater aufgefordert, eine eidesstattliche Versicherung der Abstammung-Formular unterschreiben. Sie können im Namen des Vaters ausfüllen, wenn Sie sicher wissen, dass er der Vater ist, aber Sie sollten nie einen Mann das Formular zu unterzeichnen, wenn Sie Zweifel über die Vaterschaft des Kindes haben.
  • Lehnt ein potenzieller Vater einen Vaterschaftstest zu nehmen, sollten Sie einen Rechtsbeistand suchen.

In Verbindung stehende Artikel