Wie ein gebogenes Prop-Stiel zu beheben

October 8

Die Stütze-Welle ist die ausgleichende Mitte der Ihr Modell-Flugzeug. Seine Funktion ist die Propeller Blade auf und intakt zu halten, so dass das Flugzeug geradeaus fliegen wird. Es gibt viele Möglichkeiten, dass die Propellerwelle gebogen bekommen kann. Wenn es ein Objekt beim Fliegen oder Ländereien zu hart auf den Boden schlägt, die Stütze-Welle biegbar und steuern das Flugzeug unmöglich machen würde. Sie können mit den Werkzeugen selbst reparieren, haben Sie für die Herstellung des Modells.

Anweisungen

• Legen Sie das Flugzeug in einem Laster mit dem Prop-Stiel zu Ihnen hin zeigen, ohne Fremdkörper stabil halten.

• Lösen Sie das Bohrmaschine Chuck durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn. Das Futter ist der Bereich, den, dem Sie den Bohrer in einfügen würde.

• Legen Sie die Öffnung in das Spannfutter über verbogene Stütze Welle und halten Sie es so, dass das Futter direkt an der Biegung der Welle endet. Ziehen Sie das Futter, bis es sicher auf die Stütze Welle hält.

• Manövrieren Sie den Bohrer in die entgegengesetzte Richtung der Biegung in der Stütze-Welle. Arbeiten Sie langsam, damit Sie nicht am Ende des Andockens der Welle.

• Schalten Sie den Bohrer sehr langsam um zu überprüfen, ob der Stiel gerade noch ist. Halten Sie die leichten zieht auf der Welle zu machen, bis er glatt und gleichmäßig ändert.

• Lösen Sie das Futter um lassen Sie ihn von der Bohrer und das Flugzeug von Laster zu entfernen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie eine Bohrmaschine nicht finden, können Sie ein paar Zangen nicht Materialoberfläche wird.
  • Nicht beheben, verbogene Stütze Welle mehrmals oder die Welle im Flug brechen kann.