Entwicklung von sozialer Verantwortung bei Kindern

July 10

Entwicklung von sozialer Verantwortung bei Kindern

"Wir wollen Kinder zu tun, was sie von Erwachsenen gesagt wird oder zu lernen, sich selbst sagen, was entsprechend zu tun?" fragt, Ph.d. und lizenzierte Schule Psychologe Novella J. Ruffin. (Ref. 1) Die meisten Eltern kennen die Antwort auf diese Frage: sie wollen gut erzogene Kinder, die keine Konstante Erwachsenen Eingreifen erfordern. Aber sie sind weniger klar, wie man ein Kind weint, schlagender oder zurückgezogen in ein Kind soziale, gut angepasst zu verwandeln. Laut Ruffin und anderen können Erwachsene Verhalten eines Kindes führen, indem anzeigen "Respekt, Freundlichkeit und Ausdauer."

Anweisungen

• Legen Sie Ihren eigenen emotionalen Thermostat. Ruffin betont, dass eine positive, geduldige Haltung seitens der Erwachsene "die Grundvoraussetzung für wünschenswert Verhalten bei Kindern." Wenn der Erwachsene konsequent fest, gerechte und liebevolle ist, antwortet das Kind höchstwahrscheinlich mit verbessertes Verhalten.

• Ziele für Ihr Kind. Nach Education.de ist es wichtig für Erwachsene altersgerechte soziale Ziele festlegen, die vernünftigerweise von einem Kind dieses Alters und Entwicklungsstand erreicht werden kann. Die Website empfiehlt Selbstkontrolle, teilen und abwechselnd geeignete Ziele für Kinder im Vorschulalter sind; Aufräumen nach dem Spiel, sind hilft für Haustiere und wegwerfen und recycling Müll zu sorgen mögliche Ziele für ältere Kinder.

• Widerstehen Sie dem Drang, ungeduldig zu reagieren, wenn ein Kind heraus agiert. Nicht Bellen Sie, bedrohen Sie oder zu biegen Sie, dass des Vorfalls nennt Ruffin "eine Überzahl." Aber Sie müssen auch fest. Wenn Sie haben, rufen Sie eine Auszeit und lassen Sie das Kind auskühlen lassen, sondern deutlich machen muss, dass er seines Zuges warten, das Spielzeug zu teilen oder schlug die Trommel zu stoppen. Laut Ruffin hilft geben dem Kind die Möglichkeit, wann er zusammenarbeiten und zurück zu der Gruppe ihm Selbstbeherrschung zu lernen.

• Belohnung ein Kind für gutes Sozialverhalten. Laut Education.de sind Anreize effektive Tools, weil sie Kinder unterrichten, eine verdiente Belohnung Aufgaben zugeordnet. Die Website schon sagt, "ein gesunder Genuss oder Aufkleber sind erschwinglich und einfach Belohnungen. Eine lästige Pflicht-Diagramm kann verwendet werden, ihre Leistungen finden Sie unter Kindern zu helfen."

• Gefühle mit Ihrem Kind darüber reden. Ermutigen Sie sie, sprechen Sie über ihre eigenen Gefühle und ermutigen sie, die Gefühle anderer zu respektieren. Ruffin legt nahe, dass ein Buch über Gefühle zu lesen, zu einem Kind signalisiert, dass es okay ist, darüber zu sprechen und jungen verstehen kein Stigma verbunden ist hilft, zu sprechen oder Weinen.