Katzenartige rohes Fleisch-Diät

October 20

Katzenartige rohes Fleisch-Diät

Die Katze rohes Fleisch-Diät ist eine Alternative zu kommerziell zubereitete trocken und Dosen Katzenfutter. Gibt es Kontroversen unter Katzeinhaber und Tierärzte darüber, ob diese Diät die gesündeste Option ist. Es gibt Vorteile und Risiken für die Ernährung der Katze rohes Fleisch. Sprechen Sie vor der Fütterung Ihrer Katze einer Ernährung mit rohem Fleisch mit Ihrem Tierarzt, und Fragen Sie, ob es die richtige Wahl für Ihre Katze ist.

Vorteile

Das Argument für die Fütterung von Katzen Katze rohes Fleisch-Diät ist, dass es ihrer evolutionär natürlichen Nahrung. Das Argument ist, dass Katzen würden nicht zu Mais oder Trockenfutter in freier Wildbahn Essen wählen, aber sie würde ihre Beute jagen und essen es roh, nach Will Falconer DVM Nach Wilmington Animal Hospital, gesundheitlichen Vorteile von rohem Fleisch-Ernährung gehören: glänzender Fell, saubere Zähne, Gesundes Körpergewicht, gesunde Muskeln, bessere Resistenz gegen Infektionen, verbesserte urinausscheidende Fläche Gesundheit, Mobilität, verminderte Arthritis Schmerzen, nahm der Allergiesymptome und weniger Haarballen.

Risiken für den Menschen

Gibt es mögliche Risiken für den Menschen das Fleisch vorbereiten. Nach Falconer kann "das rohe Fleisch Lebensmittel übertragbaren Bakterien möglicherweise schädlich für den Menschen, vor allem Immunsystem gefährdet Menschen enthalten. So vorsichtige sanitäre Praktiken im Umgang mit es gelten. Dies ist kein Problem für die Katze, deren Verdauungssystem ist unverändert von der wilden Vorfahren und 'weiß', wie man die Bakterien verdauen." Nach Wilmington Animal Hospital könnten Menschen vielleicht Bakterien im Zusammenhang mit Infektionen durch die Katze leckt sie, durch Kontakt mit dem Katzenklo und Vorbereitung erhalten.

Gefahren für Katzen

Auch wenn eine Katze Verdauungssystem verdauen Bakterien kann gibt es noch ein Risiko der Auftraggeber Bakterien ähnliche Infektionen wie E-coli und Salmonellen. Nach Wilmington Animal Hospital kann "Rohkost auch andere potentiell toxischen Organismen, wie Toxoplasma Gondii Hafen." Ein weiteres Risiko nach Wilmington Animal Hospital ist, dass die Knochen in der rohen Ernährung Katzen ersticken könnte. Ein weiteres Problem ist, dass die Katze nicht alle Nährstoffe benötigt, wie z. B. Taurin erhalten. Um die Chancen für alle diese Risiken zu senken, gibt es kommerzielle rohes Fleisch-Diäten, die in Zoohandlungen gekauft werden können, aber selbst dann die Risiken gibt es.

Wenn Katzen eine rohe-Diät ernähren

Immer wenn ein Tierarzt, dass eine Katze eine Ernährung mit rohem Fleisch gefüttert wird empfiehlt, sollten die Ratschläge befolgt werden. Wenn ein Eigentümer fühlt es ist notwendig, den Wechsel vornehmen möchte und einen Tierarzt konsultiert hat, kann eine Katze andernfalls eine rohes Fleisch-Diät jederzeit starten. Es ist einfacher, Kätzchen auf rohes Fleisch Diät zu beginnen. Nach Wilmington Animal Hospital eine Katze im Alter von sechs Monaten zum Futter verwendet wird sie bereits gegeben worden, und es wird schwieriger, die Änderung vorzunehmen sein. Katzen im Alter von acht bis zehn werden entsprechend Falconer die am schwierigsten zu wechseln.

Welche rohen Fleisch zu füttern von Katzen

Nach Wilmington Animal Hospital "In freier Wildbahn, Katzen Essen Baby Vögel, Mäuse und Maulwürfe. Fütterung von rohen Ernährung zu Hause muss nicht komplizierter sein." Entsprechend Falconer würde eine ausgewogene rohes Fleisch-Ernährung gehören, Putenhackfleisch, Huhn oder Rind, Hühnerleber, Lebertran, kommerzielle Ernährungs-Pulver, das in Zoohandlungen, mehrfach ungesättigte Fettsäuren und rohes Gemüse für Nährstoffe, wie Alfalfa-Sprossen, Karotten und Süßkartoffeln gekauft werden kann. Nach Wilmington Animal Hospital sollten Sie nie einer Katze einen ganzes Huhn Hals einfließen wie das Risiko von Würgen zu hoch ist.

Wie Sie Ihre Katze eine Raw-Diät ernähren

Um die Änderung vorzunehmen, mischen Sie allmählich kleine Portionen von Rohkost in Ihr Essen Katzen in Dosen oder Trockenfutter. Fügen Sie jeden Tag ein wenig mehr hinzu, bis es vollständig roh ist. Frieren Sie rohes Fleisch für mindestens eine Woche vor der Fütterung es eine Katze, so dass alle Bakterien ist gestorben. Hacken von Knochen, so dass sie ein Viertel Zoll oder kleiner. Geben Sie eine 1/4 Tasse rohes Fleisch zweimal täglich Katzen. Wenn die Katze es nicht innerhalb von 30 Minuten endet können es im Kühlschrank lagern und speichern Sie sie für die nächste Mahlzeit. Hitze: Platzieren Sie rohes Fleisch in einen Sandwich-Beutel und Warm in einer Pfanne mit warmem Wasser, bis es Raumtemperatur ist. Einige Katzen bevorzugen es warm (siehe Referenzen 1 und 2).


In Verbindung stehende Artikel