Spiele für 10-jährige Kinder

March 30

Vielleicht Sie hosten eine Geburtstagsparty für Ihren 10-Year-Old und benötigen einige Spiele, die die Gäste einen Spaß garantiert Zeit. Oder vielleicht Ihr Kind ist einfach langweilig und ist auf der Suche nach einem neuen Spiel, ihm und seinen Freunden zu besetzen. Welchem Grund auch immer, haben die Kinder eine Explosion, die einander wie ägyptische Mumien, Nachbereitung der Jagd nach versteckten Pfennige und bouncing Ping-Pong-Bälle in eine Reihe von Zielen.

Versteckte Pfennige

Verstecken Sie Pfennige durch einen Raum, wie z. B. unter Kissen oder in einer Schublade. Lassen Sie die 10-jährige Kinder in ihnen kommen Raum und für die Pfennige zu jagen. Spielregeln zunächst richten Sie ein, wenn Sie sich Sorgen über Ihr Zimmer immer durcheinander, z. B."dieser Schrank Tabu" oder "bewegen, etwas legte es sofort wieder." Eine weitere Idee ist die Pfennige rund um den Garten zu verstecken. Das Kind mit den meisten Pfennige, gewinnt das Spiel.

Mumien

Alle Kinder getrennt in Teams von drei, eine Person in jeder Gruppe wird die Mumie sein gewählt. Wenn das Spiel beginnt einpacken die anderen zwei Teamkollegen, die Mumie in Toilettenpapier, bis er völlig außer den Kopf bedeckt ist, die nicht eingebunden werden soll. Die erste Mannschaft, eine Mumie gewinnt abdecken. Sie benötigen eine Menge Toilettenpapier, dieses Spiel zu spielen.

Frage-Ball

Sitzen Sie die Kinder in einem Kreis und geben Sie ein Kind ein Markierungsstift und ein Beach-Ball. Das Kind schreibt eine Frage auf den ball und übergibt sie an der rechten Seite. Dies wird fortgesetzt, bis der Ball in Fragen behandelt wird; Jetzt kann das Spiel beginnen. Die Spieler mit dem Ball löst sie an jemand anderen, wer sie fängt. Die nächste Frage zu dem rechten Daumen der Catcher ist die Frage, die beantwortet werden. Der Ball einen anderen Spieler ausgelöst, und das Spiel geht so weiter. Fragen möglicherweise "Was sind Sie am meisten Angst vor?" oder "Wer ist Ihr Lieblings-Sänger?"

Ping Pong Toss

Die Kinder versuchen, Ping-Pong-Bälle in Ziele zu werfen. Haben Sie alle die Kinder Line-up an einem Ende einer Tabelle und am anderen Ende setzen Sie Ziele, z. B. eine Papiertüte. Kinder erhalten Punkte für wirft den Ball in das Ziel und das Kind mit den meisten Punkten gewinnen. Das beste an diesem Spiel ist, dass es viele verschiedene Varianten hat. Statt wirft den Ball direkt in machen in der Regel muss besagt es zweimal, bevor man vorbei hüpfen. Richten Sie eine Vielzahl von Objekten, die weniger Punkte für große Ziele wie Schuhkartons und mehr Punkte für kleinere Ziele wie ein Kunststoff Becher anbieten. Nach einer Weile beginnt die 10-jährigen, aus denen ihre eigenen Regeln.

Schwamm-Rennen

Die Kinder, die das Spiel in zwei Gruppen aufgeteilt. Haben Sie einen leeren Eimer für jedes Team am Start und ein Ende von Ihrem Garten und einem anderen größeren Eimer gefüllt mit Wasser am anderen Ende. Einer Zeit, ein Kind aus jedes Team läuft, um die großen Eimer mit einem Schwamm und saugt Wasser in den Schwamm vor der Rückkehr in den leeren Eimer Wasser abzulassen. Jetzt muss ein anderes Teammitglied genau dasselbe tun. Das Spiel ist gewonnen, wenn ein Team seinen Eimer auffüllt.