So identifizieren Sie die antiken indischen Körbe

September 21

So identifizieren Sie die antiken indischen Körbe

Antike indische Körbe gehören zu den begehrtesten Antiquitäten wegen ihrer atemberaubenden primitive Gestaltung Motive, ihre feine Handwerkskunst und die schöne Patina von deren alten, natürlichen Farben. Sie sind von Sammlern sehr geschätzt, hoch Preisen von Händlern und häufig reproduziert von Nachahmern. Könnend könnte eine korrekt identifizieren sparen Sie die Peinlichkeit eine schlechte Investition zu machen und vielleicht sogar Sie reich machen. Die beste Vorgehensweise zur Identifizierung eines indischen Korb zu folgen ist einer antiker Korb-Identifikation-Buch als Ihr Führer jeden Schritt des Weges zu verwenden.

Anweisungen

• Welches Material aus der Korb zu bestimmen. Ist es, Rinde oder Gras oder Holz? Eine markante Beispiel ist California Indian Korbflechterei, die oft aus Liebesstein Bear Grass oder Maidenhair Farn hergestellt ist. Vergleichen Sie mit dem Korb-Identifikation-Buch, die Faser verwendet in Ihrem Warenkorb mit anderen Körbe aus dem gleichen Material hergestellt. Damit soll die Region bestimmen es herausgekommt.

• Schau wie Ihr Warenkorb aufgebaut ist. Ist es gewebt oder gewickelt? Verschiedene Stämme in verschiedenen Regionen konstruiert ihre Körbe deutlich unterschiedlich. Z. B. sind Navajo Indianer bekannt für ihre "Plakette" Körbe aus Spulen hergestellt. Je feiner die Spulen je detaillierter die Entwürfe. Verweise auf die Korbflechterei-Buch, die Bautechniken, die von verschiedenen Stämmen zu vergleichen und sehen, wo Ihr passt.

• Studieren Sie die Designs und Motive auf Ihren Warenkorb zu und vergleichen Sie verkaufen mit Fotografien von anderen antiken Korb-Designs in dem Buch. Design-Motive und Muster unterscheiden sich nach Region. Beispielsweise sind Hopi Körbe für ihre Bildbände von Kachina Masken vermerkt, während Apache Körbe für ihre unverwechselbare Piktogramm-Designs bekannt sind.

• Sobald Sie, dass Sie Ihren Warenkorb identifiziert haben denken, überprüfen Sie online-Auktionen um Ihren Abschluss zu bestätigen, durch den Vergleich Ihres Warenkorbs zu jenen versteigert.

• Konsultieren Sie ein Experte aus einer High-End-Auktionshaus (z. B. bei Sotheby's) oder eine Spezialität indianische Kunst-Auktionshaus oder Museum für Hilfe, wenn Sie Zweifel haben.

• Kontakt mit die Autoren der Antike Korb Identifikation-Buch, das Sie verwenden, um ihre Meinung über Ihren Warenkorb erhalten.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie eine indische Korb kaufen, die bereits identifiziert wurde, notieren Sie die Herkunft des Korbes geliefert von der Person, die es verkauft und schauen Sie sich die Details auf den Korb Geschichte zu bestätigen, ob es echt ist.
  • Vorsicht vor Fälschungen. Indische Körbe haben jahrelang repliziert wurden.

In Verbindung stehende Artikel