Wie Sie Ihre Gitarre klingt wie eine akustische in GarageBand

March 5

Wie Sie Ihre Gitarre klingt wie eine akustische in GarageBand

GarageBand ist ein Einsteiger Digital-Audio-Workstation für Mac. Es ist in der Regel kostenlos mit neuen Computern enthalten. Mit ihm können Sie aufnehmen, bearbeiten und mischen Sie Ihre Musik mit dem Computer. GarageBand hat auch Postproduktion-Tools, mit die Sie den Klang Ihrer Aufnahmen ändern können. Beispielsweise, wenn Sie keine Akustikgitarre selbst, aber eine helle, akustische-Gitarre klingen erstellen möchten, können Sie e-Gitarre aufzeichnen und passen Sie dann die Frequenz der Aufnahme in GarageBand.

Anweisungen

• Verbinden Sie ein 1/4-Zoll-Buchse-Kabel, um deine Gitarre. Schließen Sie das andere Ende an der "Input" Buchse audio-Interface. Dies ist das Gerät, das Ihre Geräte mit dem Computer verbindet. Verwenden Sie keiner Effekt-Pedale beim Herstellen einer Verbindung mit der Schnittstelle; Diese verbessern die Merkmale der Gitarre, die Unterscheidung von akustischen. Im Wesentlichen werden sie Ihre Gitarre mehr elektrische klingen leisten.

• Verbinden Sie das audio-Interface für den Mac mit über einen USB- oder FireWire-Kabel, je nach Fabrikat und Modell der Schnittstelle.

• Klicken Sie auf das Symbol "GarageBand" im Ordner "Programme" GarageBand starten.

• Klicken Sie auf "Track", "Neuer Track" und wählen Sie "Echte Instrumente."

• Hit "Record" und spielen Sie Ihre Gitarre nehmen. Zupfen Sie die Saiten sanft um ungefähre wie Sie in der Regel eine Akustikgitarre verwenden.

• Drücken Sie "Stop." Dies verhindert, Aufnahme GarageBand und macht die Aufnahme als Schallwelle Grafik auf dem Bildschirm.

• Doppelklicken Sie auf die Kopfzeile der Schallwelle Grafik. Dies öffnet den "Track Info"-Bereich.

• Klicken Sie auf "Bearbeiten" und wählen Sie "Visual EQ." Mit diesem Tool können Sie ausgewählte Frequenzen vom Gitarre Audio filtern. Das Tool Visual EQ hat ein Menü und eine grafische Benutzeroberfläche, die Features eine Kurve auf einem Gitter überlagert. Die Kurve stellt die Amplitude der verschiedenen Frequenzen in der Aufnahme.

• Klicken Sie auf "Standard." Wählen Sie "akustische Gitarre klar." Dies ist eine Equalizer-Einstellung, die die typische Frequenz Merkmale einer akustischen Gitarre emuliert. Akustische Gitarren sind generell heller als Elektrik, mit weniger "punch" und Bass. Um weitere Anpassungen an das Frequenz-Profil der Aufnahme vorzunehmen, bewegen Sie die Frequenz-Kurve, erhöhen oder verringern die Bedeutung der verschiedenen Frequenzen. Sobald Sie einen Sweet Spot, der Ihre Gitarre Aufnahme mehr akustische wie macht getroffen, klicken Sie auf die Kurve zum Festlegen der ausgewählten Frequenz an die ausgewählten Amplitude.


In Verbindung stehende Artikel