Fliegt der Stink-Bug?

December 23

Aber es ist am einfachsten, einen Stink-Fehler zu identifizieren, wenn es auf einer Pflanze---crawling ist vor allem, wenn Sie geschehen, erschrecken die Wanze in seinen Namensvetter defensive Geruch---Gestank, den Fehler tatsächlich fliegen ausgeben.

Entwicklung

Im Nymphe Stadium der Gestank-Bug hat keine Flügel und basiert auf Klettern um Werk an Werk zu verschieben. Wenn Nymphen als Erwachsene entstehen, haben sie vollwertige Flügel, bereit für den Flug.

Flügel

Vier Flügel haben Stink Bugs. Die oberen Flügel enthalten eine ledrige Segment, das ist in der Nähe, wo die Flügel am Körper zu befestigen, und eine membranöse Geschäftsbereich, die kurz vor dem Ende ihrer Flügel. Die Underwings sind membranartig.

Identifikation im Flug

Da sie sowohl ledrig und membranartige Flügel haben, der Gestank Bug Flug erstellt eine summende Ton.

Saisonalität

Stink Bugs sind in der Regel zwischen April und September aktiv sein und nur selten fliegen, wenn es weniger als 50 Grad Celsius ist.

Überwinterung

Als Erwachsene fliegen Stink Bugs in erster Linie zu suchen Nahrung und vermeiden Raubtiere. Jedoch eine Reihe von Arten wie der braune Marmorated Gestank Bug, fliegen auf Migrationspfade zu überwintern in wärmeren lagen als ihre Geburt-Bereich.


In Verbindung stehende Artikel