Was den Pastor für eine Hochzeit Tipp

July 13

Es gibt viele Budget Bedenken bei der Planung der Hochzeit und Trinkgeld möglicherweise unvorhergesehene Ausgaben zum Hochzeitstag hinzufügen. Hochzeit-Offizianten haben oft Gebühren, die sie bei der Planung einer Hochzeit das Brautpaar präsentieren; ein Tipp geht darüber hinaus die amtlichen Gebühren anfallen.

Warum Tipp

Trinkgeld ist ein konkreter Weg jemanden zu zeigen, wie viel Sie ihren Service zu schätzen wissen. Während einer Hochzeit gibt es viele verschiedene Anbieter, die gekippt werden sollte und kann. Kipp-ein Mitglied des Klerus ist optional. Pastoren erwarten einen Tipp nicht, obwohl es sehr geschätzt und oft vorgeschlagen, eine Spende an die Kirche erfolgen.

Belaufen sich auf Tipp

Ein Tipp an den traditionellen Hersteller, z. B. einen Caterer oder Florist, ist zwischen 10 und 20 Prozent der Kosten für den Service. Es ist traditionell, nicht weniger als $75 an ein Mitglied des Klerus ein Trinkgeld. Wenn der Pastor eine lange Strecke, um Ihre Hochzeit zu amtieren unterwegs ist, Zahlen Sie für die Reise-und Unterkunftskosten.

Wann man Tipp

Ablagerung erfolgt, nachdem die Zeremonie beendet ist. Wenn der Pastor an der Rezeption geht, übergeben Sie die Spitze, während oder nach dem Empfang. Übernehmen Sie nicht, dass der Klerus jedoch an der Rezeption wird. Achten Sie darauf, dass Sie die Spitze vor der Offiziant Blätter geben.

Wer sollte Tipp

Traditionell bietet der beste Mann dem Tipp den Pfarrer. Er lohnt es aus eigener Tasche, aber sich nicht. Vor der Hochzeit, die hand ihm des gewünschten Betrags bis zur Spitze. Wenn Sie eher nicht den besten Mann verwenden würde für diesen Job machen, geben Sie das Geld an jemand anderen Vertrauen Ihnen. Die Brautjungfer, Onkel der Braut oder ein enger Freund kann den Tipp zum Pfarrer übergeben.


In Verbindung stehende Artikel