Arten von Kinderbetreuung

March 24

Die Reichweite der Kinderbetreuung variiert sowohl in Erfahrung und Kosten. Wählen alle Optionen überwältigt viele neue Eltern. Eine gründliche Analyse der vor- und Nachteile der einzelnen Optionen wird eine informierte Entscheidung über eine Kinderbetreuung sichergestellt. Preis, Stunden der Verfügbarkeit, der Aufsicht und Intimität des Kindes kümmern alle Faktor in der Bestimmung der richtige Wahl. Da jede Familie Stil und Zeitplan variiert, unterscheidet sich die ideale Kinderbetreuung Einstellung für jede Familie.

Kinderkrippe

Kinderbetreuung-Center registrieren, große Anzahl von Kindern. Jedes Klassenzimmer beherbergt Kinder in der gleichen Altersgruppe von Säuglingen schulpflichtigen Kindern. Kinderbetreuung-Lehrer bieten Bildungs- und altersgerechte Aktivitäten für die Kinder, Assistentinnen und Assistenten im Zimmer für die Aufsicht. Diese Einrichtungen in der Regel Erfahrung mehr Regulierung in ihrer Verfahren und staatlich zugelassen sein. Sie haben Zugriff auf Weitere Ressourcen, wodurch weitere praktische Aktivitäten und Exkursionen für die Kinder. Die Nachteile sind höhere Kosten und weniger Möglichkeiten für die Verklebung mit den Kindern aufgrund der großen Einstellung.

Inhaus-Kinderkrippe

Ein Inhaus-Kinderbetreuung-Anbieter kümmert sich um Kinder in ihrem Haus. Vorschriften für Inhaus Kinderbetreuung Anbieter sind im Allgemeinen weniger einschränkend. Jeder Staat legt seine eigenen Gesetze über Kinderbetreuung, einige erfordern einer Lizenz für Zuhause Kindertagesstätte Ausstattung. Eine intimere Einstellung basiert auf eine geringere Anzahl von Kindern zieht einige Eltern zu einem Inhaus-Provider. Die Nachteile sind weniger Ressourcen für besondere Aktivitäten und Exkursionen, aber auch weniger Aufsicht. Ein weiteres Problem dreht sich um dem Leistungserbringer Urlaubs- und Krankheitstage. In der Regel gibt es keine Sicherung Sorge für die Kinder, was bedeutet das übergeordnete Element muss sein eigenes Backup anordnen oder Arbeit vermissen, wenn der Anbieter nicht verfügbar ist.

Kindermädchen

Ein Kindermädchen betreut die Kinder in der Familie Heim. Mit dieser Option können die Kinder in einer vertrauten und sicheren Umgebung zu bleiben. Weil die Kinder zu Hause zu bleiben, Zeitsparen Eltern morgens eine Reise in eine Tageseinrichtung Weg ihre Kinder zu fallen zu vermeiden. Die Nanny konzentriert sich alle ihre Aufmerksamkeit auf die Kinder der Familie, was zu einem höheren Maß an Aufsicht. Nachteile sind das Fehlen sozialer Interaktion von Kinderbetreuung Zentren angeboten. Verwenden ein Kindermädchen kostet auch mehr Geld als andere Optionen.

Kindergarten

Kindergarten bietet eine strukturierte pädagogische Umgebung, die als Kinderbetreuung für ältere Kinder verdoppelt. Die typische Altersspanne für Vorschule ist drei bis fünf, mit einigen Programmen, die Platz für zwei-jährigen Kinder. Vorschule-Programme arbeiten während bestimmter Stunden, die schränkt der Flexibilität dieser Option. Einige Kindergärten können vor - und after - care für Kinder bieten deren Eltern länger arbeiten. Die meisten Programme Vorschule Lehrer mit Erfahrung in den Bereichen frühkindliche einstellen und einen festgelegten Lehrplan folgen.

Verwandten

Ein naher Verwandter bietet eine weitere Möglichkeit für Kinderbetreuung. Diese Option ist in der Regel die billigsten. Die enge persönliche Beziehung zu den verwandten entsteht eine liebevolle Umgebung für die Kinder. Verwandten sind eher zu frühe oder späte Stunden als einen persönlichen gefallen unterzubringen. Diese Option kann jedoch weniger Möglichkeiten für die Interaktion mit anderen Kindern bedeuten.


In Verbindung stehende Artikel