Wie leuchtende Energie zeichnen

August 10

Leuchtende Energie wird häufig in Comics und andere Cartoon-Typ Zeichnungen gesehen. Da glühende Energie normalerweise ein Phantasie-Element in einer Zeichnung ist, gibt es keine falsche oder richtige Weg um es zu zeichnen. Es gibt jedoch ein paar einfache Techniken, die Sie verwenden können, die leicht zu erkennen.

Anweisungen

Technik 1

• Ziehen Sie das Objekt, das mit Energie glühend sein wird. Dies kann ein Schwert, eine Krone, eine Bombe oder einige wissenschaftliche, radioaktive Stück Ausrüstung sein. Verwenden Sie eine mittlere bis weiche Note Bleistift--3 b oder weicher.

• Eine Reihe von gezackten Linien rund um das glühende Element durch ein Leerzeichen zwischen dem Objekt und der zackige Linien zu zeichnen. Diese zackige Linien können wie ein Messer Wellenschliff oder gerade in und out, wie die Kanten eines Weihnachtsbaumes Cartoon werden angezeigt.

• Verdicken der Linie um die leuchtende Energie durch Zeichnen über die Linie mehrmals. Die Zeilen sollten nicht lückenhaft, aber glatt und Fett sein.

Technik 2

• Ziehen Sie das Objekt, das mit Energie glühend sein wird.

• Schattieren Sie die Gegend um das Objekt, so dass der Hintergrund einer sogar graue Farbe ist. Führen Sie einen Misch-Stick über die Schattierung, so dass der Hintergrund glatt ist.

• Einen Rahmen aus dem Hintergrund um das Objekt zu löschen, zu zeigen, dass das Objekt glühend ist. Desto mehr Speicherplatz, die Sie, um das Objekt löschen, desto größer das Feld der leuchtenden Energie. Die Ränder dieser Grenze können, wie die gezackten Kanten der glühenden Grenze gezackte werden in Technik 1 erstellten.


In Verbindung stehende Artikel