Wie ein roter bauen geleitet Specht Feeder

April 5

Wie ein roter bauen geleitet Specht Feeder

Rote Leitung Spechte sind eine von etwa 20 Arten von Spechte in den Vereinigten Staaten. Obwohl viele Spechte auf so ziemlich jede Art von kommerziellen Vogelfutter einfließen werden, ist ihre Lieblings-bei weitem Rindernierenfett, Rohfett Rind- oder Lammfleisch ist. Dies klingt widerlich, erhöht die Platzierung einige in einer hausgemachten Einzug in Ihrem Hinterhof drastisch Ihre Wahrscheinlichkeit zieht die Spechte. Solch ein Feeder ist gleichermaßen Spaß und lohnt.

Anweisungen

• Wählen Sie einen dicken Ast. Diese sollte mindestens 4 Zoll im Durchmesser und auf 18 Zoll lang geschnitten.

• Nutzen Ihre 1.5 Zoll Loch bohren und die erste Bohrung über einen Zoll von der Spitze, ganz durch den Wald. Zoll nach unten Sie und drehen Sie den Zweig einer Viertel Umdrehung und Bohren Sie ein weiteres Loch zu, so dass Sie nun Löcher in entgegengesetzte Richtungen. Wiederholen Sie, bis 6 Löcher gehen durch Ihr Holz. Lassen Sie ungefähr 6 Zoll am Ende des Zweiges, damit der Specht seinen Schwanz verwenden kann, um selbst bei der Fütterung zu stützen.

• Schrauben Sie den Haken in die Top. Wählen Sie einen Hook für was auch immer Sie planen, das Vogelhäuschen hängen geeignet.

• Den Zweig fest in Alufolie wickeln und verwenden Sie ein scharfes Messer zum Ausschneiden der Löcher auf nur einer Seite. Lassen Sie die andere Seite mit Folie auf, so dass der Talg austreten wird nicht.

• Wärme die Blöcke mit Rindernierenfett in einem sicheren Behältnis Mikrowelle, bis sie über die Konsistenz der weiche Butter sind. Das macht Ausfüllen der Feeder viel einfacher.

• Löffel Rindernierenfett in die Löcher. Jedes Loch vollständig ausfüllen und lassen Sie trocknen bis Solid. Entfernen Sie Aluminiumfolie und Papierkorb.

Tipps & Warnungen

  • Rindernierenfett Versorger wie dieses können wieder aufgefüllt werden, wenn der Spechte, die alle das Rindernierenfett Essen.

In Verbindung stehende Artikel