Gemeinsamen Indiana Chipmunks

December 28

Die Chipmunk ist ein Mitglied des Bodens Wohnung Eichhörnchen-Familie. Mehr als ein Dutzend Streifenhörnchen Arten sind heimisch in die Vereinigten Staaten, sondern nur eine Art von Streifenhörnchen findet sich in Indiana: die östliche Chipmunk. Die östliche Chipmunk findet sich in den meisten osteuropäischen Staaten und so weit wie Nebraska und Oklahoma Nordwest.

Merkmale

Die östliche Chipmunk ist 5 bis 6 Zoll in der Länge mit einem Schwanz, der 3 bis 4 Zoll in der Länge ist. Das Tier hat fünf schwarze Streifen längs über den Rücken zusammen mit zwei Bräune Streifen laufen. Der Kopf verfügt über zwei tan und zwei braune Streifen hinunter die Seite des Gesichtes. Die Chipmunks nicht vollständig für den Winter überwintern und Überleben Caches von Lebensmitteln, die während der Sommermonate gespeichert. Eine weibliche Streifenhörnchen Kumpels zweimal jährlich--im Frühjahr und Herbst--zwei bis fünf Nachkommen pro Wurf.

Lebensraum

Der natürliche Lebensraum des östlichen Streifenhörnchen sind Reife Wälder und Holz viele Kanten. Jedoch findet man Streifenhörnchen in vorstädtischen Einstellungen wie Gebäude, unter Terrassen und Stiftungen und in Nebengebäuden. Streifenhörnchen sind häufig in Gebieten, wo die Vogel-Feeder vorhanden sind. Das Tier kann macht einen Bau im Boden und viele Probleme rund um Häuser und Gärten. Die Schäden an Treppen, Terrassen und Gebäuden kann beeinträchtigt werden, wenn die Höhlen die strukturellen Grundlagen dieser Bereiche mit den Burrows untergraben. Die Chipmunks fressen auch die Zwiebeln und Samen, die in Gärten gepflanzt.

Kontrolle

Streifenhörnchen können gesteuert werden, durch ein paar Maßnahmen rund um Haus und Garten. Platzieren Sie kleine Masche Tuch über Eingänge zu Bereichen Streifenhörnchen wie zu schließen, um ihre Höhlen zu machen. Setzen Sie Vogel-Feeder mindestens 30 Füße weg von beliebigen Strukturen und haben Sie einen Eichhörnchen-Guard die Chipmunks entfernt zu halten. Platzieren Sie im Garten Hardware-Tuch über Samen und Zwiebeln und bedecken Sie, die dann mit Erde. Überfüllen ist eine weitere Methode der Streifenhörnchen loszuwerden. Lebendfallen Köder mit Erdnussbutter, Samen oder Rosinen zieht das Tier. Rattenfallen können auch eingesetzt werden, um Bereich der die Chipmunks zu befreien.

Dreizehn Erdhörnchen gefüttert

Die 13 gesäumten Hörnchen ist ein Eichhörnchen oft verwechselt. Das Eichhörnchen hat 13 Linien längs über den Rücken laufen. Die 13 gesäumten Hörnchen können auch durch seine gelblichen Farbton und mangelnde Gesichts Streifen von die östliche Chipmunk unterschieden werden. Der Erdhörnchen-Schwanz ist nicht so buschig wie ein Eichhörnchen und hält nicht den Schwanz vertikal wenn es bewegt wird.


In Verbindung stehende Artikel