Wie man Gewicht Ihr Kiefer-Auto

August 22

Wie man Gewicht Ihr Kiefer-Auto

Seit Generationen wurde Gebäude und Rennwagen aus Holz--auch Pinewood Derby--eine vergangene Zeit genossen von Pfadfindern und in anderen unabhängigen Renn-Ligen. Das Auto bauen und dekorieren es mit auffälligen Lackierung und Decals ist nur einer der Schlüssel zum Sieg. Je schwerer das Auto, desto schneller wird es gehen. Alle Rassen sind mit strengen Gewichtsgrenzen. Während die Gewichte variieren können, ist das häufigste Maximalgewicht für Ihre Rennwagen 5 Unzen--den Standardsatz von den Boy Scouts of America.

Anweisungen

Wie man Gewicht Ihr Kiefer-Auto

Bohren Sie bis zu einer Tiefe, die Ihre Gewichte aufnehmen kann.

Befestigen Sie den Bohrer in die Bohrmaschine und die Mitte der Spitze des Bits auf den höchsten hinteren Punkt der Rennwagen, ungefähr 1 Zoll, 1-1/2 Zoll von der Rückseite des Autos. Drill-down etwa 1/2 Zoll. Tiefe variieren je nach der Höhe Ihres Rennwagens. Sie können immer mehr, um mehr Gewicht hinzufügen entfernen.

Wie man Gewicht Ihr Kiefer-Auto

Das Gewicht Ihres Autos ist der Schlüssel.

Wiegen Sie Ihren Rennwagen. Durch Bohrungen in den Körper, wurde tatsächlich Gewicht entfernt. Das ist gut, weil Sie es jetzt wieder in eine dichtere, konzentrierter Form hinzufügen können. Je weniger Ihr Auto wiegt, desto mehr können Sie Gewicht auf einem fokussierten Bereich, geben Sie eine mögliche höhere Geschwindigkeit hinzufügen.

Wie man Gewicht Ihr Kiefer-Auto

Fünf Viertel entspricht ungefähr 1 Unze.

Fügen Sie Viertel oder Angeln Platinen zum Auto, während es auf der Skala, das Auto Gewicht in Richtung dieser magischen 5 Unzen-Nummer zu erziehen ist.

• Schneiden Sie ein kleines Quadrat des Furnierholzes gemalten Modellierung und positionieren Sie es über die Gewichte. Mit dem transparenten Band zu sichern. Sie müssen möglicherweise hinzufügen oder entfernen Gewicht später, also eine vorübergehende Kleber verwenden.


In Verbindung stehende Artikel