Metamorphose Fragen & Antworten

February 23

Insekten und bestimmte andere Organismen durchlaufen mehrere Wachstumsphasen, wenn sie älter werden. Metamorphose bezieht sich auf den Entwicklungsprozess von diesen Kreaturen durchgemacht. Schüler lernen oft über Metamorphose während der elementaren naturwissenschaftlichen Unterricht. Beobachten, dass ein Schmetterling oder andere Insekten durch eine Reihe von Etappen voran hilft Studenten schließen Sie das Konzept der Metamorphose an realen Beispielen und helfen Sie beantworten Sie die Fragen-Studenten in der Regel über den Prozess haben können.

Was ist die Metamorphose?

Metamorphose ist ein biologischer Prozess, um den bestimmten Organismen wachsen. Säugetieren wachsen allmählich, beginnend als Babys und immer erst im Erwachsenenalter zunehmend größer. Obwohl ein Säugetier an Größe zunimmt, bleibt seine Karosserie-Struktur durch sein ganzes Leben. Insekten, passieren auf der anderen Seite eine Reihe von Entwicklungsstufen, Metamorphose, aufgerufen, bevor sie Erwachsensein erreichen. Beim Übergang von einer Stufe zur nächsten ändert ein Insekt seinen ganzen Körper-Struktur.

Was sind die Arten der Metamorphose?

Es gibt zwei Hauptarten von Metamorphose: unvollständige und vollständige Metamorphose. Tiere, die vollständige Metamorphose Fortschritt durch vier verschiedene Zustände des Wachstums zu unterziehen. Der Organismus beginnt wie ein Ei in Larven schlüpfen, bilden eine Puppe und schließlich als Erwachsene entstehen. Tiere, die unvollständige Metamorphose unterzogen werden ausfüllen alle vier Etappen nicht. Sie beginnen als Eier, entwickeln sich zu Nymphen und Erwachsene bei reproduktive Reife erreichen werden.

Was passiert in jeder Phase der Metamorphose abgeschlossen?

Vollständige Metamorphose beginnt mit dem Eistadium. In dieser Phase nutzen Kreaturen Nährstoffe in das Ei in ihrer Larvale Form entwickeln. Nach dem Schlüpfen als Larven essen die Tiere große Mengen an Nahrung in der Größe wachsen. Raupen, Maden und Larven sind Beispiele der Larven. Sobald das Insekt Larven Wachstum abgeschlossen ist, bildet sie eine Shell-artiger Puppe um seinen Körper. Im Laufe von mehreren Wochen verwandelt sich die Larve in einen Erwachsenen Organismus in die Puppe. Nach entstehen die aus der Puppe, ist der Organismus eines vollwertigen Erwachsenen mit sechs Beinen, drei unterschiedliche Mittelabschnitte und ein paar Antennen.

Was passiert in den einzelnen Phasen der unvollständige Metamorphose?

Unvollständige Metamorphose beginnt auch mit dem Ei-Stadium, in dem der Organismus seine Karosserie-Struktur entwickelt. Ein Tier eine unvollständige Metamorphose schlüpft als eine Nymphe. Nymphen sehen aus wie eine kleinere Version des Erwachsenen. Während dieser Phase die Nymphe frisst große Mengen an Nahrung und wächst in der Größe. Es wirft seinen harten äußeren Exoskelett oder Molts, mehrmals wie es wächst. Nach Abschluss einer Reihe von Molts, erreicht das Tier seine Erwachsenstadium. Organismen erreichen nicht reproduktive Reife bis ihr Erwachsenstadium.

Was Organismen durchmachen Metamorphose?

Viele Insekten und spinnenartig durchmachen Metamorphose. Gehen rund 88 Prozent der Insekten durch vollständige Metamorphose, während der Rest zu unterziehen unvollständige Metamorphose. Schmetterlinge, Wespen, Ameisen, Motten, Käfer, fliegen und Bienen Fortschritt durch vollständige Metamorphose. Kakerlaken, Libellen und Heuschrecken werden unvollständige Metamorphose unterzogen.


In Verbindung stehende Artikel