Was Umwelt Schluffstein oder Schiefer bilden dürfte?

May 13

Schluffstein und Schiefer sind Arten von Sedimentgesteinen. Sedimentgesteine bestehen aus kleinen Partikeln, die durch Wasser oder Wind eingemeindet und transportiert wurden. Schluffstein und Schiefer gehören eine Unterkategorie Sedimentgestein, bekannt als Mudrock oder Tonsteinen. Diese abgestimmte Felsen im Allgemeinen in Ruhe Marine oder Süßwasser-Umgebungen im Verlauf Tausende von Jahren.

Eigenschaften der Komposition

Lehm und Ton-Granulat sind die Vorläufer der Felsen Schluffstein und Schiefer. Schluff und Lehm Sedimente befinden sich im Boden, zusammen mit anderen Sedimenten wie Sand und Kies. Die Größen der Körner des Sediments in Schluffstein sind etwas größer als die Sediment-Körner, bestehend aus Schiefer. Beide Arten von Partikeln sind in der Regel so klein, dass sie für das menschliche Auge unsichtbar zu machen.

Mudrock Bildung

Mudrocks, Schluffstein und Schiefer Form in ähnlichen Umgebungen. Die Anwesenheit ihrer Vorläufer Sedimente, Schluff und Lehm, sind seit ihrer Entstehung erforderlich. Diese Sedimente sammeln sich im Laufe der Zeit Wasser, ein entscheidendes Element für den Prozess der Gründung einbezahlt. Das Wasser in dem Mudrocks Gestalt annehmen muss relativ ruhigen sein. In einer ozeanischen Umgebung tendenziell Mudrocks Form in tiefen unterhalb der Ebene, die Wellen erreichen konnte. Der Meeresboden offshore Kontinente bietet oft eine ideale Umgebung. Mudrocks können auch bilden in Süßwasserseen oder langsamen Flüssen, als auch wie Deltas und Lagunen. Dies bedeutet nicht, dass Mudrocks nur ausschließlich Unterwasser zu finden sind--alte Körper des Wassers verschoben oder ausgetrocknet, verlassen Mudrocks gemachten an Land in viele Gebietsschemas.

Schluffstein Formation Besonderheiten

Schluffstein ist häufig mit anderen sedimentären Gesteinsarten wie Sandstein und Schiefer durchsetzt. Sie bildet oft über Ebenen von Schiefer. In ozeanischen Umgebungen neigt es, Form näher ans Ufer als Schiefer. Häufig, Schluffstein Formen entlang einen Kontinentalsockel, eine schräge Unterwasserwelt an der Grenze zu einer großen Landmass.

Schiefer-Formation-Besonderheiten

Schiefer tendenziell Form in tieferes Wasser als Schluffstein. In einer ozeanischen Umgebung bedeutet dies, dass Schiefer weiter von der Küste gefunden wird. Eine gewisse Menge an Kompression ist auch erforderlich für die Bildung von Schiefer. Diese Kompression oft ergibt sich aus zusätzlichen Tone und andere Sedimente häufen oben auf dem zukünftigen Schiefer.


In Verbindung stehende Artikel