Wie Schatten, Gesichter zu zeichnen

July 4

Wie Schatten, Gesichter zu zeichnen

Schatten auf Gesichter können Hinzufügen eines Charakters Gesicht Tiefe, Geheimnis und Emotion. Dunkle und schattige Gesichter können verwendet werden, ein Bösewicht, ein Noir Thema oder sogar einen rachsüchtigen dunkle Helden darzustellen. Zeichnen von Schatten ein Gesicht kann schwierig sein. Jedoch, wenn Sie darauf achten, wo sich die Lichtquelle befindet, können Sie effektiv Schatten mit ein paar einfachen Linien hinzufügen. Diese Anleitung können als Vorlage Sie für die Erstellung von Schatten auf einer Vielzahl von Gesichtern. Sobald Sie diese wichtige Technik gemeistert haben, versuchen Sie auf Abbildung Zeichnungen und Skizzen auch Stilleben.

Anweisungen

Zeichnen Sie das Gesicht mit einem ovalen. Das Gesicht für die Augen und Mund Leitlinien eine Kreuz oder "t" Form hinzufügen. Fügen Sie einen kleinen horizontalen Strich für den Mund. Zeichnen von parallelen vertikalen Linien kommen von der Seite des Kiefers und nach unten erweitern.

Fügen Sie die Details im Gesicht. Zeichnen Sie die Augen mit kleinen ovalen, auf der horizontalen Leitlinie. Hierzu fügen Sie Halbkreisen für die Schüler und Schwertlilien. Zeichnen Sie die Augenbrauen mit gebogenen Linien um die Augen. Fügen Sie die Nase mit einem kleinen Dreieck. Fügen Sie zwei diagonale Linien an der Seite der Nase. Zeichnen Sie den Mund, durch Hinzufügen einer Unterlippe mit einer gekrümmten Linie nach dem Mund-Leitlinie. Erstellen Sie die Ohren mit kleinen Rechtecken auf der Seite des Kopfes.

Die Richtlinien zu löschen. Verdicken der Augenbrauen durch Zeichnen von parallelen Linien oberhalb der Augenbrauen und diese miteinander verbinden. Platzieren Sie Ihre Lichtquelle. Ziehen Sie dies aus direkt auf die Seite und Mark Linien zeigen, wo das Licht strahlt. Auf dem Bild links ist die Lichtquelle in der oberen rechten Ecke.

Fügen Sie die Schatten, nur auf die Bereiche des Gesichts, die von der Lichtquelle nicht getroffen werden. Verdunkeln Sie unter dem Kinn mit Ausnahme einer dünnen Teil auf der rechten Seite, die vom Licht getroffen wird. Abdunkeln der rechten Seite der Stirn mit einem dreieckigen Fleck des Schattens zur Verlängerung von der linken Seite des Kopfes und hält am Ende der linken Augenbraue.

• Abdunkeln der gesamten linken Seite des Gesichts, wie dieser im Schatten fällt. Lassen Sie einen Patch von weiß auf die oberen Wange. Erweitern Sie diesen Schatten in der Mitte der Nase. Kurve des Schattens nach unten hin bis zur Mündung. Hinzufügen eines Schattens zu der Linie, die von der rechten Seite der Nase.

Tipps & Warnungen

  • Zeichnen Sie Ihre Lichtquelle immer auf der Seite. Die Schatten werden immer auf der gegenüberliegenden Seite von der der Lichtquelle.

In Verbindung stehende Artikel