Katze-Sänfte-Boxen von stinkende beenden

August 11

Während es schön ist, dass Katzen natürlich sich in ihren Kasten sauber, ordentlich zu befreien können, kann es sicher im Haus riechen. Egal welche Ecke des Hauses, wo man das Katzenklo verstecken, die Chancen stehen gut der Geruch wird driften in Ihren wichtigsten Wohn- und schaffen eine ziemlich unangenehme und peinliche Situation. Da Sie bekannt als "die Katze-Mensch" will nicht und will nicht an den stechenden Geruch gewöhnen, ist es zwingend notwendig, dass den Geruch aus der Box zu begrenzen.

Anweisungen

• Verwenden Sie ein gutes Horstig, Geruch-Beseitigung Wurf. Viele Würfe verwenden Backpulver oder andere Agenten um zu helfen, das Problem der Katze Gerüche zu mildern. Horstig-Aktion macht es viel einfacher, den Urin also, dass es bereinigen keiner hinterließ anhaltende Gerüche verursachen.

• Streuen Sie ein wenig Backpulver in den Wurf nach der Reinigung. Wenn Sie nicht Geruch-Beseitigung Einstreu verwenden, könnten Sie im wesentlichen es selbst machen, indem einige Backpulver regelmäßig.

• Säubern Sie herauf das Katzenklo jedes Mal, dass Sie sehen, dass es Urin oder Kot drin. Reinigung sollte mindestens einmal pro Tag und öfter geschehen, wenn Sie eine stinkende Box auftritt. Jedes Mal, wenn Sie ein kleines Geschenk sehen, Schaufeln Sie es in einen Sack und nehmen sie heraus in den Papierkorb. Vermeiden Sie halten, was es in einen Mülleimer im Haus weil es schließlich den Müll riechen wird kann und sickern in die Heimat. Während niemand das Katzenklo säubern gerne, ist wirklich der beste Weg, um Gerüche zu beseitigen. Je länger sitzt das Feld schmutzig, je mehr ein Problem, das Sie haben. Wurf zu werfen, über diesen kleinen Ort Urin kann außer ein paar Minuten, aber es die Nase auf lange Sicht Schaden wird.

• Ändern Sie die Streu häufig. Während der Reinigung des Katzenklo bis regelmäßig hilft, um durchschnittliche Geruch Probleme zu beseitigen, schließlich möchten Sie das Katzenklo mehr gründlich zu reinigen. Tun Sie dies in regelmäßigen Abständen z. B. einmal pro Woche oder alle 2 Wochen, das Katzenklo in seiner frischesten zu halten.

• Reinigen Sie das Feld. Wenn es überschüssige Wurf oder Katze Exkremente auf das Katzenklo Wenn Sie Wurf ändern, achten sie wischen Sie mit einem feuchten Papiertuch oder Haushaltsreiniger.

• Halten Sie das Katzenklo in einem gut belüfteten Raum. Desto kleiner wird der Raum, desto schnell das Katzenklo es stinken. Die Garage eignet sich gut für Katzen, die Zugriff darauf haben. Verwenden Sie andernfalls ein wenig genutztes Zimmer, die aus dem Weg, hat Windows und verhindern, dass Gerüche umher zu Hause abgesperrt werden kann.

• Stellen Sie ein Lufterfrischer innerhalb des Zimmers, wo das Katzenklo befindet. Während Sie versuchen und versuchen, die Gerüche zu beseitigen, gibt es eine gute Chance, die das Katzenklo noch nach einer letzten Drop-off von Ihre Katze riecht. Lufterfrischer kann helfen, diese Gerüche zu verdecken, die Sie einfach nicht schnell genug erhalten können.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie mehrere Katzen haben, sollten Sie ein Katzenklo für jeden Einkauf. Eine Möglichkeit, überschüssige Chaos beseitigen und wechselnden Wurf erleichtern soll Kunststoff Wurf Müllbeutel verwenden. Sie können einfach herausziehen der Liner mit dem alten Wurf, wegwerfen und legen Sie einen neuen Liner, anstatt manuell dump und kratzen Wurf in einem Müllsack.

In Verbindung stehende Artikel