Wie Stille Ihr Roland Fantom

January 2

Den audio-Ausgang aus Ihrem Roland Fantom durch Deaktivieren des Sounds für jeden Patch in Ihr Arrangement zum Schweigen zu bringen. Der Roland Fantom bietet mehrere Tracks für Aufnahme und Sequenzierung von seiner internen Sounds sowie eine Tastatur in Standardgröße. Geht in den Bildschirm "Patch bearbeiten" und anschließend die entsprechenden Tasten, die einzelnen Teile des Patches zum Schweigen gebracht werden. Ihr Roland Fantom-Synthesizer durch die entsprechenden Einstellungen in weniger als fünf Minuten zum Schweigen zu bringen.

Anweisungen

• Wählen Sie einen Patch zum Schweigen zu bringen. Drücken Sie "PATCH/RHYTHM" auf den vorderen Tastaturschnittstelle, dann drücken Sie die Taste "F7" eine Tastatur Patch-Teil oder "F8", um einen Teil der Auflage wählen auswählen. Drehen Sie den Wahlschalter Wert um die Patch-Gruppe auszuwählen, oder verwenden Sie die Pfeil-Cursor-Tasten.

• Den Bildschirm "Patch bearbeiten" zugreifen. Drücken Sie "Patch bearbeiten" und dann "F8" den Ton auswählen bearbeitet werden. Bildschirm "Ton SW wählen" wird jetzt geöffnet.

• Drücken Sie Tasten "F1", "F2", "F3" und "F4" jeweils der Töne zum Schweigen zu bringen, die im Patch enthalten sind. Wiederholen Sie den gesamten Prozess für jedes der in Ihr Arrangement enthaltenen Sounds.

Tipps & Warnungen

  • Drehen die Tastatur "Volume"-Regler Sie völlig wird automatisch die Fantom Klang auch Stille.

In Verbindung stehende Artikel