Eine Xbox 360 im Internet mit einem Laptop mit Windows XP herstellen

December 20

Eine Xbox 360 im Internet mit einem Laptop mit Windows XP herstellen

Die alte Xbox 360 kam nicht mit integrierten wi-Fi, erstellen einige Kopfschmerzen für Gamer, die Hoffnung, drahtlos in Xbox LIVE anmelden. Microsoft veröffentlicht einen separaten Netzwerk-Adapter, aber der Preis war relativ steilen bei rund $100. Dies führte viele Spieler, Alternativen zum Anmelden bei Xbox LIVE drahtlos zu finden. Einer der Beteiligten mit einem drahtlosen Windows XP Laptop diese Problemumgehungen. Beste Spieler festgestellt, dass sie das Betriebssystem "Netzwerkbrücke" Feature verwenden, um den Laptop WLAN mit ihrer Xbox 360 teilen. Am Ende macht der Prozess den Laptop eine übergroße drahtlose Netzwerkadapter für die Konsole.

Anweisungen

• Schalten Sie die Konsole und den Windows XP-Laptop.

• Verbinden Sie Ihre Windows XP Laptop mit Ihrem WLAN.

• Verbinden Sie Ihre Xbox 360 mit Ihrem Laptop per Ethernet-Kabel und dann warten Sie, bis eine "Local Area Network" Benachrichtigung in der Taskleiste Ihres Computers angezeigt werden. Die Meldung wird darauf hingewiesen, dass Ihr Computer und der Xbox 360 vernetzt sind.

• Maustaste auf das Symbol "Lokales Netzwerk" in der Taskleiste, dann auf "Öffnen Sie Netzwerkverbindungen." Dadurch können Sie Ihren Computer Netzwerkverbindungen, einschließlich WLAN-Internetzugang und LAN-Verbindung zwischen ihm und der Xbox 360 ansehen.

• Halten Sie die STRG-Taste auf Ihrem Laptop-Tastatur, dann klicken Sie einmal auf die drahtlose Internetverbindung und die "Local Area Network." Beachten Sie, dass beide Verbindungen aktiviert sind. Lassen Sie die STRG-Taste.

• Das "Advanced" Dropdown-Menü oben im Fenster "Netzwerkverbindungen" klicken Sie auf "Verbindungen überbrücken." Der Windows XP-Laptop dauert ein paar Minuten um die Netzwerkbrücke einrichten. Danach werden Ihre Xbox 360 wireless Internet-Anschluss des Computers teilen können.


In Verbindung stehende Artikel