Wie nach dem Tod eines Ehegatten zu bewältigen

January 13



Die meisten belastenden Lebensereignisses ist der Tod eines Ehegatten. Eine Person in fast jeder Ehe wird haben, dies irgendwann in ihrem Leben zu überleben. Eines Tages werden, das Sie die Hälfte eines Paares sind, und am nächsten Tag sind Sie ganz allein. Alles in Ihrem Leben ändert, nachdem Ihr Ehepartner stirbt. Zum Glück gibt es Dinge, die Sie tun können, um selbst zu bewältigen helfen.

Anweisungen

• Lassen Sie sich zu beklagen. Trauer ist ein offener Ausdruck eurer Gedanken und Gefühle über Ihren Verlust. Trauer über den Tod Ihres Ehepartners ist unerlässlich, um heilen zu können.

• Nehmen Sie Leben eines Tages zu einer Zeit. Trauern Sie in Ihrem eigenen Tempo. Vergleichen Sie sich mit anderen nicht und erwarten, dass Ihre trauernden Prozess einen festgelegten Zeitrahmen zu folgen.

• Sprecht mit Freunden und Familie über den Tod Ihres Ehepartners und wie fühlen Sie sich dadurch. Sprechen Sie über Ihr Leben mit Ihrem Partner. Teilen Sie Ihre Erinnerungen; diejenigen, die Sie lachen machen und diejenigen, die Sie vornehmen Weinen.

• Verzeihen Sie sich alle Emotionen, die Sie vielleicht das Gefühl bei dem Versuch, den Tod oder Ihr Ehepartner zu bewältigen. Sie vielleicht verwirrt, ängstlich, verwirrt, frustriert, schuldig, wütend oder sogar erleichtert fühlen. Alle diese Gefühle sind in Ordnung und sind ein notwendiger Schritt zur Heilung.

• Eine Trauer-Selbsthilfegruppe beitreten. Es hilft oft, um mit dem Tod zu bewältigen, wenn Sie mit anderen zu reden, die auch trauernde sind.

• Gehen Sie einfach auf sich selbst. Möglicherweise finden Sie, dass Sie ständig müde sind und können nicht die Dinge, die Sie früher verwendet haben. Sie möglicherweise nicht in der Lage, Entscheidungen zu treffen. All dies ist ein normaler Bestandteil der Umgang mit dem Tod und Zeit übergeben werden.

• Hören Sie auf Ihren Körper. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre eigenen körperlichen Bedürfnisse kümmern. Obwohl Sie keine Lust haben könnte, stellen Sie sicher Sie ausgewogene Mahlzeiten zu essen und viel Ruhe zu bekommen.

• Befassen Sie sich mit Ihrem Ehegatten Eigentum nur dann, wenn Sie bereit sind. Andere könnten Sie Ihren Ehepartner Zeug sofort löschen drücken. Dies ist nicht erforderlich, wenn Sie nicht bis es sind. Es gibt keinen Schaden hinterlassen sie wo sie jetzt sind.

• Gönnen Sie sich die Erlaubnis zu heilen. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Heilung nicht zu vergessen bedeutet. Das Leben wieder zu genießen, bedeutet nicht, dass Sie Ihren Ehepartner nicht verpassen. Wenn Sie sich zu heilen beginnen, lassen Sie ihn passieren.

Tipps & Warnungen

  • Viele Menschen können fühlen sich unwohl mit dem Tod und folglich sagen oder die falschen Dinge zu tun. Vergib ihnen, ihre Absichten sind gut.

In Verbindung stehende Artikel